Kennen Sie schon ...

Logo des Ingenieurbüros von Norbert Pieper
Das Ingenieurbüro Norbert Pieper bietet dem Betreiber eine individuelle Beratung und Planung zu bestehenden und geplanten erdverlegten Rohrleitungssystemen.

Die Vielzahl der auf dem Markt angebotenen Systeme und Techniken im Rohrleitungsbau und der Rohrleitungssanierung werden laufend nicht nur preislich, sondern auch bezüglich technischer Eignung und Dauerhaftigkeit (Wirtschaftlichkeit) beurteilt. Neue, innovative Techniken sind ausdrücklich eingeschlossen.

Qualitätsüberwachung der ausführenden Firmen bildet einen Schwerpunkt der Ingenieurleistungen.

Möglicher Probleme in der Umsetzung der notwendigen Bau- und Inspektionsmaßnahmen werden minimiert, da aufgrund des Einsatzes von erfahrenem und qualifizierten Personals eine praxisgerechte Planung möglich ist.

Die Abwicklung der Ingenieur- und Baudienstleistungen erfolgt weitsichtig und damit wirtschaftlich für den Kunden. Durch optimale Ausschreibung und Überwachung der Sanierungsprojekte bezüglich Qualität und Kosten werden Mehrkosten z.B. durch Nachträge und Nacharbeiten auf ein Minimum reduziert.

Unsere Arbeiten erfolgen individuell, an den Budgetvorgaben des Kunden orientiert und – falls sinnvoll – in enger Abstimmung mit den zuständigen Genehmigungsbehörden (z.B. zur Umsetzung der Eigenüberwachung von Entwässerungssystemen).

Durch Erarbeitung von langfristigen Strategien unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsgrundlagen wird auch bei knapper Finanzausstattung dem Betreiber eine dauerhafte Werterhaltung, Betriebssicherheit und Rechtssicherheit seiner Anlagen gewährleistet.

Die Nutzung von moderner Hard- und Software ist eine wesentliche Grundlage zur Umsetzung der o.g. Ziele.

Kontaktadresse:

Ingenieurbüro Norbert Pieper
Am Zehentstadl 15c
85659 Forstern

Telefon: +49 (0)8124 910337
Telefax: +49 (0)8124 910294
Mobil: +49 (0)170 3206719

E-Mail Adresse: info@ib-norbertpieper.de
Website: http://www.ib-norbertpieper.de/